Neuer Vertriebspartner im Bereich intelligente Lagerung

Limeshain / Holzminden 12. November 2019

 ansLogoCoreWhite2logo otto kuennecke

Titel: Die Unternehmen ANS – answer elektronik und Otto Künnecke GmbH beschließen Vertriebs-Kooperation

Die Firma ANS ist seit Jahrzehnten eine der Top Adressen in der Elektronik Industrie. Als Lieferant von SMD-Bestückungsautomationen liefert und plant ANS vollständige Systemlösungen für die Elektronikfertigung und garantiert kompetenten Service, Wartung und Produktionssicherheit der Anlagen. Zu den Kunden zählen daher zahlreiche namhafte Hersteller der Elektronikindustrie, den Herstellern von Elektronik sowie Unternehmen aus der Lohnbestückungsbranche, die mit den Produkten und Dienstleistungen zum größtmöglichen Nutzen fertigen. Mit dem Vertrieb einiger höchst effizienter Maschinen aus der Produktpalette des Maschinenbauers Otto Künnecke erweitert das Frankfurter Unternehmen sein Portfolio um ein einen wesentlichen Baustein in seinem Angebot an Systemlösungen.

Otto Künnecke ist ein namhafter Hersteller von hochsicheren Kommissionier- und Versandlösungen. Seine Systeme sind international im Einsatz und werden von Industrien und Regierungen angefordert, wenn es sich um die Verarbeitung sensibelster Produkte handelt, deren Fehlproduktion zu massiven Problemen führen würde. Dies betrifft Produkte wie Reisepässe, Personalausweise oder Kreditkarten – allesamt Produkte, die keine Fehler erlauben. Otto Künnecke hat diese Prozesssicherheit auf neue Märkte adaptiert und ermöglicht heute der Industrie, diese hochsicheren Verfahren einzusetzen, um eine Null-Fehler-Produktion zu gewährleisten. Eine Schlüsselfunktion übernehmen hier Lager- und Kommissionier Systeme, die von der Lagerverwaltung bis hin zum dazugehörigen Dokumentenmanagement einen vollständigen Prozessablauf darstellen können. Eine fehlerfreie Produktion von elektronischen Bauteilen setzt ein perfektes Kommissionier-und Lagersystem voraus, das von der Qualitätssicherung der Produkte bis zur vollständigen Überwachung eines jeden Produktionsschrittes reicht.

ok coopReiner Gölz, Geschäftsführer von ANS-answer ist begeistert: „Betrachtet man die technischen Innovationen, die das Unternehmen Otto Künnecke bietet, so sind wir in Zukunft in der Lage, ganz neue Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Die Modularität und Flexibilität der Otto Künnecke Produktpalette ermöglicht es uns, vor- wie auch nachgelagerte Prozesse in unsere Produktion mit einfließen zu lassen. So entstehen faszinierende Möglichkeiten auf breiter Ebene, die für unsere Kunden von großem Wert sind. Otto Künnecke verfügt über ein globales Servicenetz und hat einen Exportanteil von 80%. Unsere eindeutige Absicht ist es, diese Zahl zugunsten des deutschsprachigen Raumes zu verändern.“

„Unsere Produkte vereinen Sicherheit, Zuverlässigkeit, Rentabilität und Produktivität“, sagt Carl Otto Künnecke, CEO des Holzmindener Unternehmens. „Nur so entstehen Systeme, die Workflows mit höchsten Ansprüchen genügen. Eine Null-Fehler-Kommissionierung im Vorfeld ist die beste Voraussetzung, um effizient produzieren zu können. In der Elektronikindustrie werden zig Millionen unterschiedlichster Einzelteile in rasender Geschwindigkeit verarbeitet. Einer verlässt sich auf den anderen, aber die Volumen sind einfach zu groß. Irrtümer oder Verwechslungen in der Kommissionierung sind eine Schwachstelle. Eine intelligente Automatisierung dieser Abläufe schafft Produktionssicherheit. Mit ANS werden wir mit unserem Know-how in neue, spannende und progressive Märkte vordringen. Das ist eine spannende Herausforderung, die Spaß macht.“

Die Vertriebszusammenarbeit beider Unternehmen ist auf Wachstum ausgerichtet, gemeinsame Messeauftritte stehen bereits an. Im März 2020 sind beide Unternehmen gemeinsam auf der Logimat in Stuttgart anzutreffen und bereits erneut im Mai auf der SMTconnect in Nürnberg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen